artist

Philipp ist bildender Künstler. Er wurde geboren, als Coca Colas Yes-Girl die Welt eroberte. Schon als Kind zeichnete er Körperstudien und experimentierte mit billigen Kameras. Neben dem Studium der Wirtschaftswissenschaften und Psychologie kopierte er Renato Guttuso und alte Meister wie Caravaggio . Seit dem Millennium widmet er sich der Fotokunst. Zehn Jahre später war er Mitbegründer einer Fotografengruppe. 2022 kuratierte Philipp in Berlin Kladows erstes Open-Air-Kunstfestival namens Kladownale, deren Namen er zwei Jahre zuvor kreierte.

Projekte + 27 Ausstellungen / 5 Awards